Information zum Honorar und Dauer der Beratung

Kostenübernahme und Abrechnung

Heilpraktiker für Psychotherapie haben eine staatlich geprüfte Heilerlaubnis. Somit tragen sie als weitere Säule des Gesundheitswesens in Deutschland zur psychozozialen Gesundheitsversorgung bei. Sie rechnen jedoch nicht mit den gestzlichen Krankenkassen ab. Das heißt, dass Sie alle Leistungen hier in der Privatpraxis grundsätzlich als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Das hat Vorteile für Sie, weil Sie nicht lange auf ein Erstgespräch und weitere Monate auf einen Therapieplatz warten müssen.

Sie müssen staatlichen und öffentlichen Institutionen keine Einsicht in Ihre Krankenakte gewähren und so sind Sie vor Benachteiligungen im Berufsleben und bei Versicherungsfragen geschützt.

Sie brauchen keine komplizierten Antragsprozesse bewältigen, bevor Sie mit der Therapie beginnen.

Im Gegensatz zu den zwei von den Krankenkassen bezahlten Regelverfahren können sie zusätzlich von einer großen und anerkannten Methodenvielfach profitieren.

 Sollten Sie privat versichert sein oder/ und eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, ist es möglich eine psychotherapeutische Heilbehandlung nach dem Heilpraktikergesetz erstattet zu bekommen. Klären Sie dies bei Bedarf rechtzeitig vor Beginn der Therapie mit Ihrer Versicherung ab.

Eine weitere Übernahme bei Bedarf ist evtl. möglich, wenn Ihre Krankenkasse oder Ihr Arbeitgeber Vertragspartner der Übergangstherapie.de ist. Rufen Sie mich gern zwecks Klärung dieser Möglichkeit an.

Dauer der Beratung

Es ist sehr unterschiedlich, wie lange eine Beratung dauert. Mal "löst sich der Knoten" nach 1 bis 3 Sitzungen, mal dauert es bis zu 9 bis 10 Sitzungen oder auch mal bis zu 15 Sitzungen. In der Einzelberatung arbeite ich 60 Minuten, mit Paaren und Familien und in der Supervision sind es 60 bis 90 Minuten, je nach Bedarf.

In der Regel können Sie innerhalb von 7 - 10 Tagen einen Termin für ein Erstgespräch bekommen.

Honorar

Die Kosten, die jeweils direkt nach der Stunde bar abgerechnet werden,  dafür sehen wie folgt aus:

Einzeltherapie / Beratung 60 Minuten   90,- € (ab 2019  95,-)
Paar- und Familientherapie/Beratung 60 Minuten  120,-€ (ab 2019 135,-)

Paar- und Familientherapie/Beratung

90 Minuten

 180,- € (ab 2019 185,-)

Kinder   45 Minuten (70,- €), parallel sollten Elterngespräche stattfinden.

Generation Code®: pro Seminar 350,- € (ab 2019 380,-€ p.P.)

Kostenbeitrag bei regelmäßig stafffindenden Workshops: 15,- €  (ab 2019 20,-€ p.P.), wenn kein anderer Betrag genannt wird.


An Samstag oder Sonntagsterminen gilt der Faktor 1,2 für Beratung und Therapie.
Sozialtarif für: Arbeitssuchende, Schüler, Azubis und Studenten 65,-- bis 75,-- € (max.60 Min.).

Sollte ein Termin von Ihnen nicht wahrgenommen werden können, so bitte ich um Absage spätestens 36 Stunden vorher. Ansonsten muss ich Ihnen die Kosten dennoch in Rechnung stellen, da selten die Stunde kurzfristig neu besetzt werden kann.

 

Kontakt

Inga Herden

Rufen Sie mich an unter:
040 69 79 00 63 oder 01520 160 99 12

Oder schreiben Sie mir eine Mail:
inga.herden@systemische-praxis.info